Check-in-Datum
Check-out-Datum

Etna Tour

This hike at high altitude will allow you a visit of Etna in only half a day without neglecting any aspect. It will be a fun, adventurous and interesting experience. After a walk of about 40 minutes we will visit 5 craters, one is still open and you can see the real size of a crater. In this area we will observe all types of lava, minerals, volcanic desert and pioneer plants of our volcano. After visiting the craters at high altitude, with our jeep there are 2 km off road to discover the last big eruption on the north side; finally, on the east side, we will visit, with helmets and lamps supplied by us, small craters inside, an expansion chamber with small stalactites and a 26 km fracture that divides Etna into two parts.

Etna & Gole D'Alcantara

Mit diesem Ausflug können Sie den Ätna-Park in etwas mehr als einem halben Tag besuchen, ohne dabei einen Aspekt zu vernachlässigen. Die Tour ist wie die Exkursion 1 (Ätna empfohlen) mit dem Besuch der Alcantara-Schluchten strukturiert, wo es möglich ist, die säulenförmigen Basalte des Flusses, die Flora und die Pluvialfauna zu beobachten. Den Teilnehmern dieser Tour wird empfohlen, Badeanzüge zu tragen, da es möglich ist, sich im eisigen Wasser des Flusses zu erfrischen.

Siracusa & Noto

Abfahrt nach Syrakus. Der Ausflug beginnt mit der Besichtigung des archäologischen Parks "Neapolis", der bestimmt faszinierendste Teil der alten griechischen Stadt (das griechische Theater, die Latomien del Paradiso, das Ohr des Dionysios, das römische Amphitheater). Weiterfahrt nach Ortigia mit den Ruinen der ältesten griechischen Gebäude. Das größte und einzigartigste Denkmal von Ortigia ist der Dom von Syrakus, welches sich auf dem höchsten Punkt der Halbinsel erhebt. Einer der berühmtesten Orte in Ortigia ist der Brunnen der Arethusa, wo eine Süßwasser-Quelle einen Pool mit Papyrus Pflanzen bildet, das Ganze befindet sich auf einer großen Terrasse mit Blick aufs Meer. Danach, Weiterfahrt zur der antiken Barockstadt Noto, eine der wichtigsten Siziliens.

Panarea & Stromboli

Abfahrt von Taormina Richtung Milazzo und Einschiffung Richtung Panarea. Die erste Etappe dieses Ausfluges ist der Hafen von S. Pietro. Hier können sie die Stadt besuchen, baden gehen oder Mittagessen (fakultativ). Abfahrt von Panarea, Umschiffung des Mini-Archipels das sich gegenüber der Insel befindet und Transfer nach Stromboli. Umrundung der Insel und Halt im Hafen von Scari bis Sonnenuntergang. Hier besteht die Möglichkeit schwimmen zu gehen oder die Stadt zu besichtigen und dabei die Naturschönheiten der Insel zu bewundern. Danach Einschiffung und Abfahrt Richtung 'Sciara del Fuoco', um die atemberaubende Nacht-Aktivität des Vulkans zu erleben.

Lipari & Vulcano

Abfahrt nach Milazzo mit dem Bus. Schiffüberfahrt nach Lipari. Die erste Etappe des Ausfluges ist der Marina Lunga Hafen, hier steht ihnen Freizeit zur Verfügung um die archäologische Zone (fakultativ) oder die Altstadt zu besichtigen. Gegen Mittag, Abfahrt und Umschiffung der Insel Lipari. Hier werden sie bezaubernde Buchten und steile Klippen, mit einer großen Vielzahl von Farben zu Gesicht bekommen. Danach Ankunft in Vulcano und Besichtigung der alten Grotte dell'Allume. Auch hier steht ihnen ein bisschen Freizeit zur Verfügung in der sie Mittagessen (fakultativ) oder Einkaufen können, aber auch ein Bad in den Schwefelbädern und Thermalquellen, wofür die Insel sehr berühmt ist, nehmen. Am Nachmittag Abfahrt für die Mito-Route zur Besichtigung der 'Faraglioni', 'Scoglio delle Sirene', 'Piscina di Venere' und die 'Grotta del Cavallo'

Ausflug Der Pate

Dieser Ausflug, der durch herrliche Landschaften geprägt ist, wird Sie zu einem Spaziergang durch die ruhigen Straßen und Kirchen von Savoca und Forza d'Agrò führen, Orte die auch in den Dreharbeiten zur Verfilmung vom Film "Der Pate" verwendet worden sind. Erste Etappe dieses Ausfluges ist Savoca, kleines Dorf in dem sie die faszinierenden Katakomben des Kapuziner-Klosters und die Kirche Santa Maria degli Angeli besichtigen werden. Danach geht es erst bis zum zentralen Platz und dann nach Forza d'Agrò weiter. Es handelt sich hier um ein charmantes mittelalterliches Dorf, das einen herrlichen Blick auf die Küste in Richtung Messina und der Meeresenge verschafft. Hier steht ihnen Freizeit zur Verfügung. Rückkehr am späten Nachmittag.

Catania

Catania ist eine alte Hafenstadt an der Ostküste Siziliens. Es befindet sich am Fuße des Ätna, eines aktiven Vulkans mit Wegen, die bis zu seinem Gipfel führen. Der große zentrale Platz der Stadt, die Piazza del Duomo, zeichnet sich durch die malerische Statue des Elefantenbrunnens und die reich verzierte Kathedrale aus. In der südwestlichen Ecke des Platzes ist der Fischmarkt La Pescheria, der an Wochentagen stattfindet, ein rauschendes Schauspiel, das von Restaurants umgeben ist, die Fisch servieren.

Taormina

Taormina ist eine Bergstadt an der Ostküste Siziliens. Es befindet sich in der Nähe des Ätna, eines aktiven Vulkans mit Pfaden, die nach oben führen. Die Stadt ist bekannt für das antike Theater von Taormina, ein antikes griechisch-römisches Theater, das bis heute in Betrieb ist. In der Nähe des Theaters bilden die zum Meer abfallenden Klippen Einschnitte mit Sandstränden. Ein schmaler Sandstreifen verbindet sich mit der winzigen Isola Bella, die ein Naturschutzgebiet ist.

Taormina Bucht mit dem Boot

Bootsausflug zwischen den schönsten Buchten von Taormina und Giardini Naxos. Entdecken Sie selbst, warum diese faszinierenden Orte das Lieblingsziel aller Touristen sind, die Taormina und Sizilien besuchen. Die Küste von Taormina und Giardini Naxos bietet ein Szenario von unvergleichlicher Schönheit, das durch die Aufeinanderfolge von kleinen Stränden, Buchten und eindrucksvollen Höhlen gekennzeichnet ist, die sich in den felsigen Mauern befinden, die diesen Küstenabschnitt charakterisieren. Zu den bekanntesten Höhlen zählen die Grotta Azzurra im Meerespark der Isola Bella von Taormina, in der Sie Maske und Kiefer tragen und in ein Schnorchelabenteuer eintauchen sollten, die Liebeshöhle im Golf von Giardini Naxos und die Korallenhöhle.

Copyright © 2019 Atlantis Palace Hotel
Website created with ericsoft